Tag 6 – 04.07.2016

6Vordere Bretter im Gleichschritt!
Im C-Open gab es vorgestern noch 3 Spieler mit 100%, nun kann aber keiner mehr eine weiße Weste vorweisen. Denn das Jugendtrio, bestehend aus John, Lukas und Thore musste sich mit einem halben Punkt begnügen. Doch das Spitzentrio bleib das Spitzentrio, da niemand auf die 3 aufschließen konnte. Doch die erfahrenen Spieler lauern mit einem halben Punkt Abstand. Da ist zum einen Eckart Meyer, der in der dritten Runde eine sehr lange und wechselhafte Partie gegen seinen Vereinskollegen Berndt Fuhrmann spielte, während Holger Wenk, der Lokalheld nach einer spielen freien Runde mit einem Sieg in die vorderen Regionen aufstieg. Der letzte im Bunde der Verfolger ist Marcel Niemann, dessen Sohn Leon derzeit im B-Turnier um die vorderen Plätze kämpft. Er tritt für Hannover 96 an.
Bulletin 6_fertig

Das könnte Dich auch interessieren...