Ein echtes Festival

Mit A, B und C-Open, mit IM- und GM-Turnier, sowie einem Blitz und Schnellturnier haben wir bereits die Bedingungen eines Schachfestivals erfüllt. Nun wird das VMCG-Schachfestival um eine Facette, um ein Turnier, erweitert und bereichert. In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Schachbund und vor allem Bundesnachwuchstrainer Bernd Vökler, findet im Zuge des VMCG-Schachfestivals auch das „Jugendmasters“ für alle Spieler unter 16 statt und zieht damit von Apolda nach Lüneburg.
Am 29.6. und 30.6. findet das Qualifikationsturnier für das Jugendmasters, als Schnellturnier, statt. Die ersten 6 (ohne Vorqualifizierte) treffen dann auf 6 vorqualifizierte Spieler aus Deutschland und der Welt vom 30.6. bis 3.7.. Das bedeutet, alle die sich nicht qualifizieren, können an einem der Open teilnehmen!
Die Ausschreibung samt Preisen, Startgeld… werden wir bald veröffentlichen.
Wir freuen uns sehr, dass der DSB uns die Ausrichtung des Turniers anvertraut und freuen uns auf viele talentierte Jugendliche!

Das könnte auch interessant sein...